Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Ellison Lau Mr. Ellison Lau
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant

Organic Herb Inc.

Usnea Barbata Lichen Extract Usnic Säure

Usnea Barbata Lichen Extract Usnic Säure

Zahlungsart: L/C,T/T,D/P,Western Union
Incoterm: FOB,CIF,FCA
Minimum der Bestellmenge: 1 Kilogram
Lieferzeit: 7 Tage

In den Warenkorb

Basisinformation

    Modell: L019.S98000

    Source: Lichen Usnea

    Latin Name: Usnea Longissima Ach

    Active Ingredient: 7562-61-0

    Appearance: Yellow Crystal Powder

    CAS No.: 34157-83-0

    Specfication: 98%

Additional Info

    Verpakung: Trommel, Plastikbehälter, vakuumverpackt, Soem-Dienstleistungen zur Verfügung stellen

    Produktivität: 5 Ton per Month

    Marke: OHI

    Transport: Ocean,Land,Air

    Ort Von Zukunft: China

    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 5 Ton per Month

    Zertifikate : HACCP,ISO, Halal, Kosher

Produktbeschreibung

Usnic Acid extrahiert aus Lichen Usnea ( Usnea longissima Ach ). Usnea ist eine Gattung von Flechten, auch bekannt als Old Man's Bart oder Bart Moss, die keine Pflanzen sind, sondern Organismen, die durch eine symbiotische Beziehung zwischen Algen und Pilzen erzeugt werden. Usninsäure ist ein natürlich vorkommendes Dibenzofuranderivat, das in verschiedenen Flechtenarten mit der Formel C18H16O7 gefunden wird. Es wurde erstmals 1844 vom deutschen Wissenschaftler W. Knop isoliert und erstmals zwischen 1933 und 1937 von Curd und Robertson synthetisiert. Usninsäure wurde in vielen Gattungen von Flechten einschließlich Usnea, Cladonia, Hypotrachyna, Lecanora, Ramalina, Evernia, Parmelia und Alectoria identifiziert. Obwohl allgemein angenommen wird, dass Usnic acid ausschließlich auf Flechten beschränkt ist, wurde die Verbindung in einigen unbestätigten Einzelfällen in Kombucha-Tee und nicht-lichenisierten Ascomycetes gefunden.

Grundlegende Informationen über Lichen Usnea Extract Usnic Acid

  • Produktname: Tripterygium Wilfordii Extrakt
  • Lateinischer Name: Radix et Rhizoma tripterygii
  • Wirkstoff: Celastrol
  • CAS: 34157-83-0
  • Spezifikation: 1: 1, 10: 1, 98%
  • Benutzter Teil: Wurzel
  • Aussehen: Feiner roter Puder
  • Testmethode: DC und HPLC

Die Quelle

Usnea ist eine Gattung von Flechten, auch bekannt als Old Man's Bart oder Bart Moss, die keine Pflanzen sind, sondern Organismen, die durch eine symbiotische Beziehung zwischen Algen und Pilzen erzeugt werden. Er wächst auf der ganzen Welt am natürlichsten auf alten Bäumen in kühlen, feuchten Wäldern. Die verschiedenen Arten von usnea sind schwer zu unterscheiden, haben aber gleichwertige Anwendungen in der Kräutermedizin.

Usnea wurde Berichten zufolge vor über 3.000 Jahren im alten Ägypten, Griechenland und China zur Behandlung von Infektionen eingesetzt. Für mindestens 1600 Jahre wurde Usnic-Säure, die aus der Pflanze extrahiert wurde, als ein potentes Antibiotikum und Antipilzmittel verwendet, das in allen Arten gefunden wurde. Die haarige Struktur der Pflanze bietet eine praktische und effektive Anwendung als Umschlag.

Pharmakologische Funktionen:

  1. Antimikrobielle Aktivität

    Die Untersuchungen der Xinjiang Agricultural University, China, zeigten, dass die Bakteriostase von Usninsäure der von Benzoesäure und Sorbinsäure überlegen ist; die minimalen Hemmkonzentrationen (MIC) von Usninsäure gegen diese Bakterien sind 0,557, 0,525, 0,557, 0,500 bzw. 1,76 mg / ml; die hemmenden Wirkungen von Usninsäure gegen diese Bakterien nehmen in der folgenden Reihenfolge ab: Staphylococcus aureus> kurzkettiger Bacillus> Bacillus subtili> Bacillus thuringiensis> E. Coli.Usnea scheint Bakterien abzutöten, indem sie Stoffwechselfunktionen unterbricht; In wissenschaftlicher Hinsicht bewirkt es eine Entkopplung der oxidativen Phosphorylierung (das heißt, es stört den Prozess, der die Verbrennung von Kalorien mit der Produktion von Energie verbindet), indem es auf die innere mitochondriale Membran einwirkt. Es scheint auch ATP-ase-Aktivität zu haben. Mit anderen Worten, es tötet Bakterienzellen, indem es ihre Energiezufuhr abschneidet.

  2. Anti-Krebs

    Krebsmedikamente. 2005 BrasilienDie meisten menschlichen Tumore tragen inaktive p53- oder zelluläre Faktoren, die die Expression und Aktivität des p53-Netzwerks herabregulieren. Daher ist es von großem Interesse, Therapien zu finden, die bei solchen Tumoren wirksam sind. Usninsäure zeigte Aktivität gegen die Wildtyp-p53-Brustkrebszelllinie MCF7 sowie die nicht-funktionelle p53-Brustkrebszellinie MDA-MB-231 und die Lungenkrebszelllinie H1299 (null für p53). In MCF7-Zellen, die mit Usninsäure behandelt wurden, blieb, obwohl eine Akkumulation von p53- und p21-Proteinen vorlag, die Transkriptionsaktivität von p53 unbeeinflusst. Wir fanden auch, dass es keine Phosphorylierung von p53 bei Ser15 nach der Behandlung von MCF7-Zellen mit Usninsäure gab, was nahe legt, dass der oxidative Stress und die Störung der normalen metabolischen Prozesse von Zellen, die durch Usninsäure ausgelöst werden, keine DNA-Schädigung beinhalten. Die Eigenschaft von Usnic Acid als nicht-genotoxisches Antikrebsmittel, das p53-unabhängig arbeitet, macht es zu einem potenziellen Kandidaten für eine neuartige Krebstherapie.

  3. Andere Anwendungen:

    Es wurde berichtet, dass Usnea gegen eine Reihe von parasitären Krankheitserregern wirksam ist und als Antiproliferant für eine Reihe von Krebszelllinien verwendet wird. Usnea hat auch anecdotal Nützlichkeit in der Behandlung von schwierig zu behandelnden Fisch-Infektionen in Aquarien und Teiche gezeigt.Usnea Barbata wurde in der kosmetischen Produktion wegen seiner antimikrobiellen und antimykotischen Eigenschaften als Konservierungsmittel und Deodorant verwendet.Usninsäure hat gezeigt, dass antivirale, Antiprotozoal zeigen , antiproliferative, entzündungshemmende und analgetische Aktivität. Ökologische Effekte, wie z. B. Antigruppen, Antiherbivore und Insektenschutz, wurden ebenfalls nachgewiesen. Ein Unterschied in der biologischen Aktivität wurde in einigen Fällen zwischen den beiden enantiomeren Formen von Usninsäure beobachtet. Kürzlich wurden gesundheitsfördernde Nahrungsergänzungsmittel, die Usninsäure enthalten, zur Verwendung in der Gewichtsreduzierung mit wenig wissenschaftlicher Unterstützung gefördert.

Produktanwendung

Usninsäure als Reinsubstanz wurde in Cremes, Zahnpasta, Mundwasser, Deodorants und Sonnenschutzprodukten formuliert, in einigen Fällen als Wirkstoff, in anderen als Konservierungsmittel. Forschungsergebnisse zeigen, dass Usnic Säure bei der Behandlung von Halsschmerzen, kleine Infektionen, Fußpilz und Herpes genitalis nützlich sein kann.


b2b-4b2b-5b2b-6b2b-7b2b-8b2b-9b2b-10

Produktgruppe : Anti-Krebs & anti-Tumor-Wirkstoff

Mail an Lieferanten

Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Related Products List